Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Pflegedienstleitung SST Limbach-Oberfrohna (m/w/d)

  • Einsatzort: Limbach-Oberfrohna
  • Stundenumfang: 40h/Woche
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: 3.426,49 € ab 01.01.20 3.539,57 €
  • Stellen-ID: J000000974
  • Besetzungsdatum: 01.12.2019

Was Sie tun

  • Sicherstellung einer professionellen und ganzheitlichen Pflege durch Planung, Koordination und Organisation des Pflegedienstes und der vorhandenen ergänzenden Dienste der Einrichtung
  • Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und Vorschriften sowie der JUH-Qualitätsstandards
  • Budgetverwaltung und –kontrolle für die Sozialstation
  • Beratung von Klienten und Angehörigen zu Leistungen der Pflege und Betreuung
  • Mitarbeiterführung und aktive Förderung des Betriebsklimas
  • Allg. Organisations- und Verwaltungsaufgaben

Was Sie mitbringen

  • staatlich anerkannter Abschluss als examinierte/r Altenpfleger/in bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung
  • zwingend mehrjährige Berufserfahrung im ausgeschriebenen Aufgabengebiet
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
  • hohes Engagement und Eigeninitiative
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland. Im Regionalverband Zwickau/Vogtland sind rund 500 Mitarbeiter hauptamtlich und zahlreiche Helfer ehrenamtlich im Dienst am Nächsten tätig. Im Rahmen des Pflegedienstes sind in unserem Betreuten Wohnen Kändler sowie der Sozialstation Limbach/ Oberfrohna derzeit hauptamtlich 12 kompetente Fachkräfte mit viel Erfahrung und Fachwissen für Menschen da, deren eigene Kräfte nicht mehr ausreichen oder vorübergehend eingeschränkt sind. Zusätzlich zu den unterschiedlichsten Hilfsangeboten im Betreuten Wohnen und der Grund- und Behandlungspflege wird das Angebot unseres ambulanten Pflegedienstes durch Besuchs- und Betreuungsdienste sowie die Kurzzeitpflege erweitert. Unsere Pflegedienstmitarbeiter haben stets ein offenes Ohr und helfende Hände für ihre Patienten.

Ihr Ansprechpartner

Susann Dost
Uferstr. 31
08412 Werdau
03761 - 888358

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen