Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Auszubildende Pflegefachkräfte (m/w/d)

  • Einsatzort: Zwickau, Werdau, Wilkau-Haßlau, Kirchberg, Kändler, Plauen
  • Stundenumfang: 40h/Woche
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: 1. Jahr 980,68 € 2. Jahr 1.054,53 € 3. Jahr 1.174,39 €
  • Stellen-ID: J000000953
  • Besetzungsdatum: 01.09.2020

Was Sie tun

  • Krankenbeobachtung und –beurteilung von Patienten unter fachlicher Anleitung
  • Planung und Durchführung der Grundpflege
  • Durchführung von Dokumentationen zu den erbrachten Leistungen
  • Beratung von Klienten, Angehörigen und Betreuern sowie Kommunikation mit Ärzten

Was Sie mitbringen

  • Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit anerkannter zweijähriger Ausbildung
  • Kontaktfreudigkeit, Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • 13. Monatsgehalt

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; attraktive Ausbildungsvergütung; 13. Monatsgehalt

Ihr Einsatzort

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland. Der Regionalverband Zwickau/Vogtland ist seit 1991 eng verwurzelt mit der Region und beschäftigt derzeit ca. 500 hauptamtliche Mitarbeiter. Zahlreiche Helfer unterstützen uns ehrenamtlich in unserem Dienst am Nächsten. Zu unserem umfassenden Leistungsspektrum gehören Maßnahmen des Rettungsdienstes, das Durchführen von Fahrdiensten, die Betreuung und Pflege älterer und bedürftiger Menschen sowie die Betreuung von Kindern in unseren Kindereinrichtungen. Neben 6 Sozialstationen, 1 Johanniterzentrum, 3 Rettungswachen, 2 Fahrdiensten und 9 Kindertagesstätten betreiben wir 1 Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung und bieten unterschiedliche Möglichkeiten der Erste-Hilfe-Ausbildung sowie eine breites Spektrum des Hausnotrufdienstes an.

Ihr Ansprechpartner

Susann Dost
Uferstr. 31
08412 Werdau
03761 - 888358

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen