Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Fachkraft (m/w/d) in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe

  • Einsatzort: Lübeck
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000000776

Was Sie tun

Ambulante Hilfen zur Erziehung in Form von Sozialpädagogischer Familienhilfe (SPFH) und Erziehungsbeistandschaft (EZB). Emotionale, informelle und instrumentelle Unterstützung von Familien mit dem Ziel, Gefährdungen von Kindern abzuwenden. Teilnahme an Dienst- und Fallbesprechungen sowie Supervision, aufsuchende Hilfen, soziale Gruppenarbeit, Mobilisierung von Rechtsansprüchen, Vermittlung und Vernetzung mit Institutionen und unterstützenden Angeboten, Dokumentation, Evaluation und Reflektion der sozialpädagogischen Arbeit.

Was Sie mitbringen

Sie verfügen über eine Qualifikation als staatlich anerkannte Erzieher, Dipl. Sozialpädagoge oder gleichwertige pädagogische und psychologische Berufsausbildung oder Studium. Zudem haben Sie Erfahrung in der Arbeit mit Familien und Kenntnisse im Kinderschutz sowie im Hilfesystem. Sie zeichnet lösungsorientiertes Denken, strukturiertes Handeln, Fähigkeit zu Selbstreflexion, Kooperationsfähigkeit und respektvoller sowie freundlicher Umgang mit professioneller Distanz aus? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost erstreckt sich über die Kreise Ostholstein, Segeberg, Stormarn, Herzogtum Lauenburg und Pinneberg, sowie die Hansestadt Lübeck, wo auch der Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist. Hier befinden sich neben der Verwaltung des Regionalverbandes unter anderem die Bereiche Hausnotruf, Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienst, Jugend und Ausbildung. Angeschlossen an die Regionalgeschäftsstelle ist der Ortsverband Lübeck und der Ambulante Pflegedienst, ebenso die Johanniter-Rettungswache. Im Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost arbeiten ca. 750 Hauptamtliche und ca. 350 Ehrenamtliche. Zusätzlich engagieren sich rund 150 Jugendliche.

Ihr Ansprechpartner

Anika Neumann/Katarina Meljanac 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen