Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Erzieher Kirchberg (m/w/d)

als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung befristet bis 30.06.2021

  • Einsatzort: Kirchberg
  • Stundenumfang: 30h/Wo.
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: 2.199,63 €
  • Stellen-ID: J000000342
  • Besetzungsdatum: 01.01.2020

Was Sie tun

  • Ihre Aufgaben umfassen die Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern nach dem pädagogischen Konzept des Trägers und der Einrichtung auf der Grundlage des Leitbildes der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und des sächsischen Kindertagesstätten Gesetzes

Was Sie mitbringen

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher/in oder ein abgeschlossenes Studium als Diplom -Sozialpädagoge/-in
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland. Seit Januar 1993 ist die Kindertagesstätte „Regenbogen“ eine Kindereinrichtung in Trägerschaft der JUH e.V. Zu der Einrichtung, die fast direkt an den Wald angrenzt, gehört ein 5000 m² großer Garten, der alles beherbergt, was sich ein Kinderherz nur Wünschen kann, u.a. dreistöckiges Baumhaus, Ritterburg, Nestschaukel, kleines Fußballfeld. Ein separater Gartenbereich beherbergt eine Weidenhütte für die Krippenkinder, im 60 m² großen Turnraum können sich die Kinder sportlich betätigen und im 500m² großen Verkehrsgarten lernen unsere Kinder spielerisch das richtige Verhalten im „Straßenverkehr“. In der Kindertagesstätte, welche auch Integrationsplätze zur Verfügung stellt, werden bis zu 215 Kinder von pädagogischen Fachkräften und ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut.

Ihr Ansprechpartner

Susann Dost
Uferstraße 31
08412 Werdau
03761 - 888358

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen