Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Erzieher (m/w/d) als Hausleitung, Kindertagestätte Eibach, Vollzeit (40 Wochenstunden)

  • Einsatzort: Nürnberg-Eibach
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000002274
  • Besetzungsdatum: 01.01.2021

Was Sie tun

  • Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern nach dem Leitbild des Johanniter Unfall Hilfe e.V. und auf der Grundlage der bayerischen gesetzlichen Regelungen für Kindertagesstätten
  • Mitarbeit bei der regelmäßigen Fortführung und Umsetzung der Konzeption
  • Umsetzung der Qualitätsmanagement-Vorgaben
  • Vor-und Nachbereitung sowie Durchführung der Elternkooperation

Was Sie mitbringen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin
  • Bereitschaft zur Fortbildung und zur Auseinandersetzung mit Fachliteratur
  • Kreativität, auch im Alltag, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • pädagogische Begleitung
  • 13. Monatsgehalt
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Fachberatung
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Vermögenswirksame Leistungen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; pädagogische Begleitung; 13. Monatsgehalt; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Fachberatung; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Vermögenswirksame Leistungen

Ihr Einsatzort

Bei den Johannitern im Regionalverband Mittelfranken engagieren sich derzeit rund 500 haupt- und weitere 900 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind in verschiedenen Tätigkeits- und Aufgabenbereichen aktiv und leisten ihren Dienst am Menschen. Zu der Regionalgeschäftsstelle in Nürnberg gehören die Ortsverbände in Ansbach, Erlangen, Fürth, Lauf und Schwabach-Roth.

Ihr Ansprechpartner

Vera Treitl
Johanniterstraße 3
90425 Nürnberg
0911 27257-93

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen