Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Fachkraft im Ambulant Betreuten Wohnen (m/w/d)

in befristeter Anstellung

  • Einsatzort: Bielefeld
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: EG 9 AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000002150
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • psychosoziale Begleitung und Unterstützung zum selbständigen Wohnen (im Rahmen der ambulanten Eingliederungshilfe nach SGB IX) von psychisch/geistig behinderten Menschen und/oder Menschen mit einer Suchterkrankung.
  • Erstellung und Umsetzung von individuellen Hilfeplänen mit dem Ziel, den Menschen die das Angebot in Anspruch nehmen, unabhängig von Art und Schwere der Behinderung, Möglichkeiten einer selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Lebensform zu bieten.
  • kooperative Zusammenarbeit in der lokalen psychosozialen Versorgungslandschaft und mit allen Akteuren in der Gemeinde.
  • Dokumentation und Evaluation der Ziele und durchgeführten Maßnahmen. 

Was Sie mitbringen

  • Fachausbildung oder Studium im Sozial- und Gesundheitswesen
  • mindestens einjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung und Bereitschaft, die Arbeitszeit aufgabenorientiert zu gestalten
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • eine christliche Grundhaltung gegenüber allen Menschen gleich welcher Religion, Nationalität und Kultur
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein und PKW

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Ostwestfalen erstreckt sich über die Gebiete Bielefeld, Paderborn und Gütersloh. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Bielefeld. Der Regionalverband Ostwestfalen beschäftigt zurzeit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 410 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die sozialen Dienste wie Hausnotruf, Menüservice, aber auch der Rettungsdienst, der Fahrdienst für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und ambulante Betreuung behinderter Menschen, sowie viele ehrenamtliche Angebote.

Ihr Ansprechpartner

Sonja Sala
Artur-Ladebeck-Straße 85, 33617 Bielefeld
0521 29909951
bewerbung.nrw@johanniter.de

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 01.09.2020.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen