Sicher, als Altenpfleger/-in kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Pflegehilfskraft (m/w/d)

Wir suchen für unsere Sozialstation Limbach-Oberfrohna, ab 01.08.2020 zwei Pflegehilfskräfte (m/w/d) in Teilzeit (30 Wochenstunden), unbefristet.

  • Einsatzort: Limbach-Oberfrohna
  • Stundenumfang: 30
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: 1.736,58 €
  • Stellen-ID: J000002130
  • Besetzungsdatum: 01.08.2020

Was Sie tun

  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung des Haushaltes bzw. der Haushaltsführung
  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte und Begleitung bei Arztbesuchen, Einkäufen u.a
  • Pflege und Betreuung hilfsbedürftiger Menschen insbesondere Durchführung der Grundpflege im ambulanten Dienst nach den Pflegestandards der JUH

Was Sie mitbringen

  • Ausbildung zum Pflegehelfer/-in bzw. Besitz des Pflegehelferpasses oder Berufserfahrung im Hilfskraftbereich Pflege
  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit und Freude am Beruf
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; betriebliche Altersvorsorge; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; 13. Monatsgehalt; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland. Der Regionalverband Zwickau/Vogtland ist seit 1991 eng verwurzelt mit der Region und beschäftigt ca. 500 hauptamtliche Mitarbeiter. Etwa 200 Helfer unterstützen uns ehrenamtlich. Im Rahmen des Pflegedienstes sind in unserem Betreuten Wohnen sowie der Sozialstation Limbach/ Oberfrohna derzeit 12 kompetente Fachkräfte mit viel Erfahrung und Fachwissen für Menschen da, deren eigene Kräfte nicht mehr ausreichen oder vorübergehend eingeschränkt sind. Zusätzlich zu den unterschiedlichsten Hilfsangeboten im Betreuten Wohnen und der Grund- und Behandlungspflege wird das Angebot unseres ambulanten Pflegedienstes durch Besuchs- und Betreuungsdienste sowie die Kurzzeitpflege erweitert. Unsere Pflegedienstmitarbeiter haben stets ein offenes Ohr und helfende Hände für Ihre Patienten.

Ihr Ansprechpartner

Susann Dost
03761 8883-58

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen