Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge Jugendzentrum Langenhagen (m/w/d)

  • Einsatzort: Langenhagen
  • Stundenumfang: 25 Stunden
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stellen-ID: J000001860
  • Besetzungsdatum: 01.09.2020

Was Sie tun

Für unser Jugendzentrum suchen wir befristet für 1 Jahr einen Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit.

  • Mitwirkung bei der Auswahl bedarfsgerechter Angebote in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Angebotspartnern/-partnerinnen
  • Enge Zusammenarbeit mit allen anderen Fachbereichen der JUH
  • Schaffung und Erhaltung von Freiräumen der Besucher*innen
  • Kontinuierliche Bezugsperson und Ansprechpartner für die Jugendlichen
  • Betreuung und Begleitung der Jugendlichen, insbesondere die konzeptionelle Gestaltung der Freizeit
  • Administrative Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Reflexion und der Weiterentwicklung des Handlungskonzeptes des Jugendzentrums

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik (auch als Anerkennungsjahr möglich)
  • Erfahrungen in der offenen Kinder-und Jugendarbeit wünschenswert
  • Kenntnisse über die Interessen und Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen
  • Akzeptierende Haltung gegenüber unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und Lebensweisen
  • Interesse an sport- und bewegungsorientierten Angeboten wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende
  • Führerschein Klasse B

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Schon seit 1977 sind die Johanniter in Langenhagen aktiv. Seitdem ist die Zahl unserer Mitarbeiter(-innen), Helfer(-innen) und Einsatzfahrzeuge kontinuierlich gewachsen. Am 08.10.2005 konnten wir unseren Standort, ein sehr großes Areal Am Pferdemarkt in Langenhagen beziehen, von dem aus wir die 51.000 Einwohner Langenhagens und Teile der umliegenden Gemeinden rund um die Uhr mit unserem hauptamtlichen Rettungsdienst notfallmedizinisch betreuen. Auch unser Ehrenamt ist überaus aktiv und sichert viele Veranstaltungen des laufenden Jahres, wie z.B. die Pferderennen, Eishockeyspiele oder Turniere unserer Sportvereine sanitätsdienstlich ab. Zudem stellen unsere Ehrenamtlichen die Besetzung des 15. Einsatzzuges des Katastrophenschutzes und rücken in dieser Funktion zu Evakuierungen und Großschadensereignissen regional und überregional aus. Die ICE-Katastrophe in Eschede 1998 war eines der traurigsten Beispiele dafür. Vielleicht hat der eine oder andere Lust bei uns tätig zu werden, sich ehrenamtlich zu engagieren oder uns auf andere Weise zu unterstützen. Wir würden uns freuen!

Ihr Ansprechpartner

Jennifer Rihm
0152-54710952

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen