Freiwilligendienst (FSJ/BFD) in Edewecht - Bereich Breitenausbildung

  • Einsatzort: Edewecht
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: 445 € Nettogehalt im Monat
  • Stellen-ID: J000001854
  • Besetzungsdatum: 01.08.2020

Was Sie tun

Du schaust den Profis über die Schulter, sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben und erhältst zudem noch eine Ausbildung zum Erste-Hilfe-Trainer. Du unterstützt die Mitarbeiter im Rahmen deines Freiwilligendienstes u.a. bei den folgenden Aufgaben:

  • Durchführung von Kursen in lebensrettenden Sofortmaßnahmen und Erster Hilfe (in Schulen und Kitas)
  • Kursvor- und nachbereitung (Materialbestellung, Kursraumvorbereitung, Zusammenstellung von Kursunterlagen, Materialaufbereitung und Desinfektion)
  • kaufmännische Tätigkeiten im Büro

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • EU-Führerschein der Klasse B

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote

Ihr Einsatzort

Der Ortsverband Edewecht wurde 1963 gegründet und hat sich seitdem zu einem festen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in der Gemeinde entwickelt.  Die Johanniter sind Mit-Gesellschafter der Rettungsdienst Ammerland GmbH und arbeiten auch auf anderen Ebenen mit anderen Organisationen eng zusammen, zum Beispiel mit der Ortsgruppe Westerstede der DLRG. Die Johanniter stellen zwei Fahrzeuge mit Personal für die zweite Schleife, rücken aus, wenn der reguläre Rettungsdienst aufgrund eines Massenanfall an Verletzten oder Großschadenslagen überlastet ist. Die sehr starke Jugendgruppe der Johanniter mit mehr als 80 Kindern und Jugendlichen und eine aktive Schnelle Einsatzgruppe (SEG) gehören zu den Besonderheiten des Ortsverbandes.

Ihr Ansprechpartner

Heike Dierks
0162 2964782 oder 0441/40579230

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u.a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de 

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen