Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

in der Erste-Hilfe-Ausbildung

  • Einsatzort: Aachen
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000001791
  • Besetzungsdatum: laufend

Was Sie tun

  • nach einer gründlichen sanitätsdienstlichen und pädagogischen Schulung und einer begleiteten Praxisphase führen Sie selbstständig Erste-Hilfe-Lehrgänge durch.
  • Sie besuchen Betriebe, Schulen und Institutionen, haben jeden Tag mit unterschiedlichen Menschen zu tun und sind sehr eigenständig in Ihrem Tun.
  • Sie bereiten Lehrgänge vor und nach, führen Teilnehmerlisten, erstellen Bescheinigungen und nehmen die Teilnahmegebühren entgegen.
  • Sie werden zum Sanitätshelfer und Erste-Hilfe-Trainer ausgebildet.

Was Sie mitbringen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • einen gültigen Führerschein der Klasse B und mind. 1 Jahr Fahrpraxis
  • flexible Zeiteinteilung in der Woche (gelegentlich auch an Samstagen)
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld
  • Vermögenswirksame Leistungen

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Taschengeld; Vermögenswirksame Leistungen

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg erstreckt sich über die Städteregion Aachen sowie in den Kreisen Düren und Heinsberg. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Aachen. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Betreutes Wohnen, Flüchtlingshilfe, Rettungsdienst, Krankentransport, Bevölkerungsschutz, Jugendhilfe, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend und Sanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Frank Sandkühler
Rotter Bruch 32-34, 52068 Aachen
0241 91838-65
bewerbung.nrw@johanniter.de

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen