Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d)

im Hausnotruf

  • Einsatzort: Erkelenz
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000001788
  • Besetzungsdatum: laufend

Was Sie tun

  • Sie übernehmen Einsatzfahrten zu unseren Kunden.
  • Sie gehen sorgfältig mit Kundeneigentum und Schlüsseln um.
  • Sie schätzen die Lage ein und ergreifen gegebenenfalls Erste-Hilfe-Maßnahmen bzw. alarmieren erforderliches medizinisches/pflegerisches Personal nach.
  • Sie verständigen Angehörige und dokumentieren den Einsatzablauf.
  • Sie arbeiten bei Wartung und Instandhaltung von Hausnotrufgeräten mit.

Was Sie mitbringen

  • hohes persönliches Engagement und Motivation
  • Organisationsvermögen
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst bzw. Dienst an Wochenenden und Feiertagen sowie in der Nacht
  • PKW-Führerschein

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld
  • Vermögenswirksame Leistungen

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Taschengeld; Vermögenswirksame Leistungen

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg erstreckt sich über die Städteregion Aachen sowie in den Kreisen Düren und Heinsberg. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Aachen. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Menüservice "Essen auf Rädern", Betreutes Wohnen, Flüchtlingshilfe, Rettungsdienst, Krankentransport, Bevölkerungsschutz, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend und Sanitätsdienst. Die Sozialstation Erkelenz pflegt und betreut Menschen in Erkelenz und Umgebung in ihrem häuslichen Umfeld. Im gesamten Kreisgebiet Heinsberg werden Hausnotruf und Menüservice als weitere ambulante Dienstleistungen für Senioren und pflegebedürftige Menschen angeboten.

Ihr Ansprechpartner

Christoph Schmitz
Rotter Bruch 32-34, 52068 Aachen
0241 91838-22
bewerbung.nrw@johanniter.de

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen