Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Freiwilligendienst (FSJ/BFD) in Nordenham - Bereich Hausnotruf

  • Einsatzort: Nordenham
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: 445 € Nettogehalt im Monat
  • Stellen-ID: J000001777
  • Besetzungsdatum: ab 01.08.2020

Was Sie tun

Du sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben, schaust den Profis im Bereich des Hausnotrufeinsatzdienstes über die Schulter und unterstützt sie bei den folgenden Aufgaben:

  • Durchführung von Einsätzen für unsere Hausnotruf-Kunden
  • Einleitung von erforderlichen Maßnahmen am Einsatzort
  • Situative Nachforderung von Rettungsdienst, Arzt, Pflegedienst oder Angehörigen
  • Sonstige Hilfeleistungen bei unvorhersehbaren Alltagsproblemen im Rahmen der Verhältnismäßigkeit 
  • Dokumentation des Einsatzverlaufs

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • einen EU-Führerschein der Klasse B

 

Hinweis: eine Unterkunft kann nicht gestellt werden

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote

Ihr Einsatzort

Nordenham ist die größte Stadt in der Wesermarsch und befindet sich an der Mündung der Weser gegenüber von Bremerhaven. Erst im Jahr 1908 bekam Nordenham die Stadtrechte. Knapp halb so alt ist der gleichnamige Ortsverband der Johanniter-Unfall-Hilfe. 2012 feierte der Ortsverband Nordenham sein 50-jähriges Jubiläum. Besonders aktiv ist er im Bevölkerungsschutz und mit seiner gut ausgebildeten ehrenamtlichen Helferschaft aus dem Katastrophenschutz des Landkreises nicht mehr wegzudenken. Arbeitsplätze gibt es vor allem für Pflegekräfte. In Nordenham befindet sich eine Tagespflege für 15 Gäste. Weitere Arbeitsplätze gibt es im Fahrdienst sowie in der Breitenausbildung.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Dirksen
Viktoriastraße 28-32
26954 Nordenham
04735 910891

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer
Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen