Sicher, als Altenpfleger/-in kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Hausdame für das Betreute Wohnen (m/w/d) Johanniter-Zentrum Mirow

  • Einsatzort: Mirow
  • Stundenumfang: 3 Stunden/Woche
  • Art der Anstellung: Minijob
  • Stellen-ID: J000001712
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Ansprechpartnerin (m/w/d) für unsere Bewohner*innen der Betreuten Wohnanlage
  • Koordination der Freizeit- und Therapieangeboten vor Ort, sowie deren Durchführung
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Raummanagement
  • Führen von informierenden Gesprächen

Was Sie mitbringen

  • erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit wäre wünschenswert
  • Beratungskompetenz
  • Führerschein der Klasse B
  • hohes Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten, Freude am Umgang mit hilfebedürftigen Menschen

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Der Ambulante Pflegedienst in Mirow gehört zum Regionalverband Mecklenburg-Vorpommern Südost und ist seit dem Jahr 2010 im Johanniter-Zentrum für selbstbestimmtes Wohnen im Alter in der Rudolf-Breitscheid-Straße 31 untergebracht. Das Zentrum für Betreutes Wohnen bietet insgesamt 16 helle und moderne Wohneinheiten. Die Bewohner werden bei Bedarf von den Pflegekräften des Ambulanten Pflegedienstes versorgt. Gegründet wurde der Ambulante Pflegedienst, der heute rund 70 Pflegekunden in der Region versorgt, im Februar 1991. Neben den jährlichen Überprüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen stellt sich der Ambulante Pflegedienst Mirow wie alle anderen Pflegedienste im Landesverband Nord seit 2012 auch freiwillig der Qualitätsprüfung durch den TÜV SÜD und trägt seitdem das TÜV-Siegel.

Ihr Ansprechpartner

Anika Neumann/Katarina Meljanac 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen