Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Sozialarbeiter für den Integrationsfachdienst (m/w/d)

  • Einsatzort: Potsdam
  • Stundenumfang: mind. 30
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000001620
  • Besetzungsdatum: 01.08.2020

Was Sie tun

  • Unterstützung beim Modell-Projekt Übergang-Schule-Beruf schwerbehinderter Schülerinnen und Schüler insbesondere mit sonderpädagogischem Förderbedarf „geistige Entwicklung“, „körperlich-motorische Entwicklung“, „Hören“ und „Sehen“ im vertieften Berufsorientierungs-verfahren in Kooperation mit den Schulen und der Agentur für Arbeit auf der Grundlage des SGB IX
  • Befristung der Stelle auf 1 Jahr

Was Sie mitbringen

  • Sozialpädagoge/-arbeiter, Bachelor of Art Soziale Arbeit, Heilpädagoge oder vgl.
  • Führerschein Klasse B und eigener PKW
  • Organisationstalent, kommunikativ, teamfähig, flexibel

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • 13. Monatsgehalt
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; 13. Monatsgehalt; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

In der Tuchmacherstraße in Potsdam Babelsberg befindet sich die Regionalgeschäftsstelle des Regionalverbands Potsdam-Mittelmark-Fläming. An diesem Standort finden Sie den Regionalvorstand, Verwaltung, Buchhaltung, Personalmanagement, Marketing, Vertrieb, Koordination Kita und den Integrationsfachdienst.

Ihr Ansprechpartner

Inga Berger
Potsdam
0331 2757 925

Wer wir sind

Der Integrationsfachdienstes (IFD) des Landes Brandenburg wird nach §§109 ff SGB IX, im Auftrag des Integrationsamtes im Landesamt für Soziales und Versorgung sowie der Rehabilitationsträger, bei der Durchführung von Maßnahmen zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben beteiligt. Integrationsfachdienste beraten, unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben und  Arbeitgeber sowie Personalvertretungen (Betriebs- bzw. Personalräte, Schwerbehindertenvertretungen).

Der Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. - mit fünf Dienststellen in Bad Belzig, Beelitz, Großbeeren, Luckenwalde und Potsdam - unterstützt mit sozialen und karitativen Dienstleistungen wie ambulante Pflege, Fahrdienst und Hausnotruf Menschen mit Einschränkungen in vielen Bereichen des Alltags. Die Johanniter betreiben drei Kindertagesstätten und einen Hort. Im Bereich der Ersten Hilfe bieten wir ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot und sind Betreiber von drei Rettungswachen im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Das Johanniter-Quartier Potsdam bietet stilvolles und barrierefreies Service-Wohnen. Dort berät auch das Johanniter-Infozentrum zu allen Dienstleistungen der Johanniter. Eine Tagespflege und ambulant betreute Wohngemeinschaft befinden sich ebenso im Haus. Johanniter-Jugend, Katastrophenschutzeinheiten, Sanitätsdienst, Wasserrettung sowie eine Rettungshunde- und Motorradstaffel ergänzen die Palette.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen