Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Fachbereichsleiter Kommunikation (m/w/d)

Dienstsitz in Braunschweig oder Salzgitter

  • Einsatzort: Braunschweig, Salzgitter
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: AVR-DWBO EG9
  • Stellen-ID: J000001506
  • Besetzungsdatum: 15.04.2020

Was Sie tun

  • Verantwortlich für alle kommunikationspolitischen Aufgaben: Externe, Interne, Online-Kommunikation und Werbung
  • Pressesprecher im Regionalverband
  • Netzwerk- und Lobbyarbeit
  • Organisation von Veranstaltungen

Was Sie mitbringen

  • Ein abgeschlossenes Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation oder Journalismus
  • Professioneller Umgang und sehr gute Erfahrungen im Online (Social Media, Internet)
  • Journalistische Ausbildung und Praxiserfahrung im Umgang mit Medienvertretern
  • Sehr gute Kenntnisse in Foto- und Videoproduktion
  • Kreativität, Team-, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 13. Monatsgehalt
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; 13. Monatsgehalt; Kaffee, Tee & Wasser; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Harz-Heide entstand 2004 aus den Regionalverbänden Heide-Wendland und Niedersachsen Ost. In seinen fünf Ortsverbänden und drei Stützpunkten verteilt auf das Gebiet zwischen Harz und Heide arbeiten die Johanniter im Dienste am Nächsten. Der Sitz unserer Regionalgeschäftsstelle ist Braunschweig. Insgesamt sind über 200 fest angestellte Mitarbeiter im Regionalverband beschäftigt, hinzukommen rund 200 ehrenamtlich Aktive. Unsere Arbeit wird zudem von rund 14 000 Fördermitgliedern im Gebiet des Regionalverbandes unterstützt. Breit gefächert sind die Bereiche, in denen der Regionalverband Arbeitsplätze hat: Neben den Schwerpunkten im Rettungsdienst, in der Pflege und in Kindertagesstätten kümmern sich unsere Mitarbeiter auch um die Betreuung älterer Menschen oder sind im Fahrdienst für Schüler eingesetzt. Unsere ehrenamtlichen Kollegen sind vor allem in den Bereichen Katastrophenschutz, Jugendarbeit und Breitenausbildung tätig. Zudem engagiert sich der Regionalverband Harz-Heide stark im Freiwilligendienst (FSJ und BFD).

Ihr Ansprechpartner

Nils Elke
Ludwig-Winter-Str. 9
38120 Braunschweig
0531 - 286 20 27

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff: J000001506, inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, über unser Online-Portal (www.besser-für-alle.de) bis zum 27.03.2020.

Die Besetzung der Stelle ist zum 15.04.2020 geplant.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen