Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Notfallsanitäter (m/w/d)

  • Einsatzort: Schorndorf
  • Stundenumfang: 48 Stunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000001445

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter / Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Gültiger Führerschein der Klasse C1 oder höher wünschenswert
  • Lückenloser Nachweis der Pflichtfortbildungen
  • Zusatzqualifikationen sind erwünscht (z.B. MPG, Desinfektor, Praxisanleiter)
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Motivation

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • 13. Monatsgehalt

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Zusatzurlaub für Nachtarbeit; 13. Monatsgehalt

Ihr Einsatzort

Die Dienststelle Schorndorf befindet sich im Regionalverband Ostwürttemberg. Sie bietet folgende Dienstleistungen in der Region an: Menüservice, Hausnotruf, Sanitätsdienst sowie Fahrdienste. Darüber hinaus finden hier regelmäßig Ausbildungen in Erster Hilfe statt, wie beispielsweise Schulung für Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Erste-Hilfe-Lehrgänge und –Trainings.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Lautner
07334921671

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. W

  • Wertschätzendes, offenes Arbeitsklima
  • Vorausschauende Dienstplanung und Berücksichtigung Ihrer Freiwünsche
  • Interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • einen modernen Fuhrpark (moderne Arbeitsgeräte, elektrische Fahrtrage, Raupenstuhl)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR DWBO Anlage-Johanniter
  • 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit einer Entgeltumwandlung
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildung der Rettungsassistenten zum Notfallsanitäter
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis

eitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen