Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Mitarbeiter Außendienst im Bereich Notrufdienste (m/w/d)

Vertriebsgebiete der Bezirke Eimsbüttel, Bergedorf oder Mitte-Ost; zunächst befristet auf 2 Jahre

  • Einsatzort: Hamburg
  • Stundenumfang: 30-40 Stunden/Woche
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000001392
  • Besetzungsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Was Sie tun

  • Installation und Wartung der Notrufsysteme inkl. Vorbereitung und Abschluss der Vertragsunterlagen
  • Geräteprogrammierung/-aufbereitung, technische Installation
  • Neukundenakquise und Betreuung von Bestandkunden für unsere Notrufdienste und weiteren Sozialen Dienste
  • Betreuung und Gewinnung unserer Multiplikatoren, wie z.B. Pflegedienste und Apotheken
  • Repräsentation der sozialen Dienste bei Veranstaltungen, Messen und Fortbildungen
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

Was Sie mitbringen

  • Erfahrung im (technischen) Außendienst, idealerweise im medizinisch-sozialen Dienstleistungssektor
  • Empathie und hohe Zuverlässigkeit
  • hohe technische Affinität
  • ausgeprägte Selbstorganisations- und Kommunikationsfähigkeiten, Qualitätsbewusstsein
  • sehr gutes sprachliches & schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Erfahrungen und routinierter Umgang mit MS-Office
  • Führerschein Klasse B

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • 13. Monatsgehalt
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; 13. Monatsgehalt; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Im Regionalverband Hamburg sind rund 230 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 300 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer tätig. Der Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Hamburg-Wandsbek. Hier befinden sich neben der Verwaltung des Regionalverbandes unter anderem die Bereiche Hausnotruf, Soziale Dienste, Ausbildung, Ambulante Pflege und vieles mehr. Zwei Rettungswachen in Hamburg-Winterhude und Hamburg-Bergedorf, sowie eine Kindertagesstätte und eine Praxis Ergotherapie und Logopädie in Hamburg-Winterhude ergänzen das Tätigkeitsfeld der Johanniter in Hamburg.

Ihr Ansprechpartner

Anika Neumann/Katarina Meljanac 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen