Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w/d)

Wir bieten Ihnen zusätzlich 1000 € Starter-Prämie und/oder 2000 € Umzugs-Prämie *

  • Einsatzort: Dortmund
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: EG 6,5 / EG 7 AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000001251
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Einsatz im öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst der Stadt Dortmund
  • Durchführung lebensrettender Maßnahmen und Stabilisierung der Patienten und Verletzten
  • Herstellung der Transportfähigkeit und fachgerechte Betreuung während der Beförderung
  • Durchführung der erforderlichen Dokumentation und Erstellung der Abrechnungsunterlagen
  • Instandhaltung und Pflege der eingesetzten medizinischen Geräte, Hilfsmittel sowie der Fahrzeuge

Was Sie mitbringen

  • Ausbildung zum Rettungsassistent oder Notfallsanitäter (m/w/d)
  • idealerweise praktische Erfahrung
  • Führerschein der Klasse C1
  • Einsatzbereitschaft und persönliches Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • 13. Monatsgehalt
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Mitarbeiterfeste
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Zusatzurlaub für Nachtarbeit; 13. Monatsgehalt; Kaffee, Tee & Wasser; Mitarbeiterfeste; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet erstreckt sich über die Städte Dortmund, Hamm und den Kreis Unna. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Dortmund. Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet beschäftigt zurzeit mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 420 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die ambulante Pflege, die Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste, der Rettungsdienst, die Motorradstaffel, der Hausnotruf, Kindertageseinrichtungen, die offene Ganztagsschule, die Johanniter-Jugend, das Ferienprogramm Lilalu und der Schulsanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Kleff
Wittbräuckerstr. 26, 44287 Dortmund
0231 44232359
bewerbung.nrw@johanniter.de

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

* nach erfolgreicher Beendigung der Probezeit/ anteilig nach Stundenumfang

* Beschäftigungsorte sind die Wittbräuckerstraße 26 sowie Außenstandorte im Stadtgebiet Dortmund

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen